Mee(h)r Kursangebote

Über Partner von Shipaholics kannst du auch Funkkurse und Küstenpatentkurse für das Meer buchen. Diese Kurse werden nicht von Shipaholics selbst abgehalten.

Mee(h)r Kursangebote

Über Partner von Shipaholics kannst du auch Funkkurse und Küstenpatentkurse für das Meer buchen. Diese Kurse werden nicht von Shipaholics selbst abgehalten.

 

 

Kursvermittlung

Shipaholics hat sich dem langsamen Unternehmenswachstum verschrieben und konzentriert sich weiterhin auf die Abhaltung von Kursen zum Schiffsführer•innenpatent 10m (SFP-10m). Um die Nachfrage nach weiterführender Ausbildung zu stillen, werden hier Kursangebote für Funk und Küstenfahrt vermittelt (keine Angst: Shipaholics bekommt zwar für die Vermittlung eine kleine Provision – es entstehen dir dadurch aber keine Mehrkosten). Alle Funk- und Küstenpatentkurse auf dieser Seite werden nicht von Shipaholics, sondern von einem Partnerbetrieb in der Umgebung betreut und durchgeführt. Die Vermittlung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen und ich freue mich auf >>> Rückmeldungen <<< zu euren Erfahrungen mit dem Partnerbetrieb.

UBI | SRC - Was ist das?

Kurz und bündig: Sobald sich ein Funkgerät an Bord befindet brauchst du

  • auf Binnengewässern ein UBI Sprechfunkzeugnis
  • auf dem Meer das SRC

Küstenpatent | Fahrtenbereich - Was bedeutet das?

Um auch am Meer Boote chartern zu können, brauchst du den entsprechenden Befähigungsnachweis.

Bei den hier angebotenen Scheinen handelt es sich um Befähigungsausweise auf Grundlage der österreichischen Jachtverordnung (Prüfung in Österreich) - diese sind amtlich ausgestellt sowie international gültig und werden entsprechend der Qualifikationen in 4 Stufen wahlweise für Segel- oder Motorfahrzeuge ausgestellt (FB 1 | FB2 | FB3 | FB4).

Mehr Infos...

Für österreichische Staatsbürger•innen  gibt es hier verschiedenste Varianten und Prüfungsverbände. Ein Schein, der den meisten Menschen hierzulande bekannt ist, ist das Kroatische Küstenpatent (=staatlicher Schein der Republik Kroatien; Prüfung in Kroatien) – dieses Patent wird für Charterfahrten im Mittelmeerraum akzeptiert, gilt aber eigentlich nicht als international anerkannt für ausländische Staatsbürger.

VORSICHT: In den angebotenen Kursen sind keine Praxisfahrten enthalten – diese müssen individuell gebucht werden oder die Praxisnachweise anderweitig erbracht werden.

Mehr Infos | Anmeldung

Du möchtest einen Kurs buchen oder hast großes Interesse - hier gehts zur Anmeldung:

  1. Hinterlasse Namen und Emailadresse
  2. Wähle aus, für welche Kurse du dich interessierst
  3. Klicke auf Absenden

Damit der Kooperationspartner weiß, dass du von Shipaholics geschickt wurdest, musst du deine Emailadresse bestätigen. Anschließend wirst du für die weitere Betreuung und Kursabwicklung an den Partnerbetrieb weitergeleitet - wo du deine Buchung verbindlich abschließen kannst.

© Schiffsführer•innenschule Shipaholics, Inh. Alexander Grabner, Weinbergstraße 13/1, 4111 Walding
#Schiffsführerschule Shipaholics